Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Ellin Carsta - Die heimliche Heilerin / Rebengold

  1. #1
    ttcp3999.com Pro Member
    Registriert seit
    03.11.17
    Beiträge
    2.439
    Bedankt
    73
    Danke erhalten: 4.378

    Ellin Carsta - Die heimliche Heilerin / Rebengold


    Ellin Carsta - Die heimliche Heilerin / Rebengold





    Genre: Historisch, Mittelalter
    Format: azw3, docx, epub, htmlz, lit, mobi, pdf, txt
    Sprache: Deutsch
    Größe: 10 MB
    Passwort: kein Passwort
    Hoster: Share-Online.biz


    Die heimliche Heilerin

    Heidelberg 1388: Die junge Madlen steht schon früh im Dienst einer Hebamme und hilft ihr bei Geburten und der Behandlung von Frauenleiden. Neben ihrem umfassenden Wissen über Kräuter, durch die sie Schmerzen lindert, stößt sie während einer Geburt eher zufällig auf die beruhigende Wirkung durch flackerndes Kerzenlicht in Verbindung mit gesprochenen Psalmen. Natürlich darf niemand etwas von dieser besonderen Methode erfahren, schließlich kann es sich hierbei nur um Hexenwerk handeln. Eines Tages wird sie zu einer angesehenen Bürgerin gerufen, die hochschwanger ist und offensichtlich körperlich misshandelt wurde. Madlen kann zwar das Leben der Frau retten, nicht jedoch deren Baby. Der Ehemann beschuldigt die Heilerin, das Kind mit Hilfe von Kräutern vergiftet zu haben. Damit beginnen für Madlen ihre Flucht und der Kampf um die Wahrheit, sie erfährt viel Liebe und Zuneigung und wird gleichzeitig mit blankem Hass konfrontiert.

    480 Seiten


    Rebengold

    Uerdingen 1351: Die Familie Velten will ihre von der Pest verwüstete Heimat hinter sich lassen. Sie geben den Hof auf und machen sich auf den weiten Weg zum Kloster Johannisberg. Vom Abt haben sie das Angebot bekommen, die klösterlichen Weinberge zu pachten. Auf der Reise treffen sie auf die Familie Stauber, die das gleiche Schicksal ereilt hat, und die ebenfalls zu Weinbauern werden wollen. Während der Fahrt mit dem Schiff ereignet sich ein Streit zwischen den Familien, der mit einem tragischen Unfall endet. Sowohl das Familienoberhaupt der Veltens als auch sein Bruder sterben. Die Witwe Isabel ist verzweifelt und steht vor einer gewaltigen Herausforderung: Mit den Kindern auf sich allein gestellt muss sie den lange brach liegenden Weinberg bestellen. Ihre Verpächter, die Klosterbrüder, sind ihr keinesfalls alle wohlgesinnt. Und auch die ihr verhasste Familie Stauber tut alles, um ihr Steine in den Weg zu legen.

    352 Seiten







    6699

  2. Folgende Benutzer haben sich bei HansonMaterial für diesen Beitrag bedankt:

    vanhelm (07.12.18)

  3. #Free Download
    Power Free Uploader
    Registriert seit
    16.07.2014
    Beiträge
    2417
     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •